Ein Projekt der

Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
< Mehr Menschen bereit für gemeinnütziges Vererben
17.07.2020 12:56 Alter: 65 days
Kategorie: Blog

Online für die Ewigkeit- den digitalen Nachlass regeln


Die meisten Menschen sind heute im Internet unterwegs, auch viele Seniorinnen und Senioren. Die Digitalisierung des Alltags hat seit Beginn der Corona Pandemie zugenommen; Kontakte zu Familie fanden und finden in den sozialen Netzwerken statt, Einkäufe wurden im Internet getätigt , private Fotos in Clouds archiviert. 

 

 

Wichtig ist es, auch hier Vorsorge zu treffen, was nach dem Todesfall mit dem digitalen Nachlass passiert, wer ihn sichten und auflösen darf. Dabei sind die unterschiedlichen Aspekte wie Konten und Passwörter, Nutzungsverträge  und weiteres  zu berücksichtigen.

 

Auf der Website der  Bundesregierung finden Sie ausführliche Informationen dazu.www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/digitalen-nachlass-rechtzeitig-regeln-842050